TimeMax Rostschutz Länge 3:20 min

Some contents or functionalities here are not available due to your cookie preferences!

This happens because the functionality/content marked as “Google Youtube” uses cookies that you choosed to keep disabled. In order to view this content or use this functionality, please enable cookies: click here to open your cookie preferences.

Bei „normalen“ Autos, die maximal 12 Jahre genutzt werden, würden „normale“ Wachsprodukte vielleicht ausreichen – bei Youngtimern und bei Oldtimern reicht ihre Schutzwirkung wegen des in den Hohlräumen bereits vorhandenen Rosts nicht annähernd aus.

Wer ein Auto haben will, das auch nach 15 oder 20 Jahren nicht rostet, der sollte sich einen verzinkten Audi kaufen. Auch ein Porsche kann genauso lange halten, wenn er nicht jahrelang am Nordseestrand geparkt wird. „Unsere” Autos wurden aber leider aus unverzinktem Blech hergestellt. Und deshalb fangen sie besonders aus den Hohlräumen heraus irgendwann an zu rosten. Und wenn wir ehrlich sind, wissen wir eigentlich doch alle, dass die Hersteller gar nicht anders können, als ihren Autos aus der Fabrik heraus ein Verfallsdatum mit auf den Weg zu geben. Würden alle Autos so alt werden wie unsere
Oldtimer, wären die Hersteller längst pleite. Warum wir Ihnen das jetzt alles erzählt haben? Und was das mit Ihrem Oldtimer zu tun hat? Ganz einfach! Ohne Ihnen jetzt zu nahe treten zu wollen, wollen wir ganz vorsichtig versuchen Ihnen zu vermitteln, dass Ihr Wagen über das eingebaute Verfallsdatum schon längst hinaus ist! Und aus diesem Grund sind Sie ja auch zu TimeMAX gekommen. Wie der Name schon sagt: Wir verstehen es als unsere allererste Aufgabe, Ihrem Wagen das Leben deutlich zu verlängern. Seine „Zeit soll maximiert werden“!

 

Wirklich retten können wir Ihren Wagen aber nur, weil wir beim Rostschutz nicht auf konventionelle Wachse, sondern auf unsere selbstentwickelten Fette setzen. Wie Sie bestimmt aus der Fachpresse wissen, gibt es zur Zeit nichts besseres.

2 Kommentare

  1. N. Dammers sagt
    13 Juli 12 bei 1:21pm

    Sehr geerter Herr Cordes,

    Ich habe ein Mazda Demio 2002, leider auch hier Rost.
    Es ist ein kleiner billig Wagen und es sieht mir an das eine behandlung als Time Max etwas teuer ist.
    Können Sie mir Rat geben was zu tun und ob ich in die Niederlande diese behandlung bekommen kan.

    Mit freundliche grüssen,

    N. Dammers

  2. Rostschutz sagt
    20 Juli 12 bei 3:07pm

    Hallo Herr Dammers,

    wie kann ich Sie telefonisch erreichen?

    Gruss aus Hamburg

    Gerd Cordes/TimeMAX
    0049 40 460 9391 0

Kommentare sind jetzt zu diesem Beitrag geschlossen.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.. Datenschutz